Archiv

68 000 Euro für Vereine

Vertreter von 34 Vereinen folgten am 16. Mai der Einladung vom Vorstandsmitglied der Mittelbrandenburgischen Sparkasse, Gerhard Zepf und dem Landrat Stephan Loge. Sie kamen in diesem Frühjahr in den Genuss von Förderzusagen der Mittelbrandenburgischen Sparkasse in Potsdam. Darunter waren der SV Schulzendorf und der Förderverein Grundschule, sowie ein weiterer Schulzendorfer für den HSV Wildau. Auch der KKS gehörte schon mehrfach zu den Begünstigten. Umso mehr waren die Mitglieder des Vereins stolz auf ihr Gebäude – die Butze – und präsentierten das in reiner Ehrenamtlichkeit Erschaffene gern den Vereinen aus dem Gesamten  Landkreis Dahme-Spreewald, sowie Potsdam und Brandenburg. Gefördert wurden wieder zahlreiche Freiwilligen-Projekte, denen dadurch ermöglicht wird, weiterhin erfolgreich zu arbeiten.

 

Schreibe einen Kommentar