Schulzendorf

Kleines Sommerfest im 21. Jahr des KKS

Fasst hat es den Anschein, als könnte dieses Open Air auf dem Butzehof zur sommerlichen Tradition werden. Bereits Tage zuvor wurde geplant, bestellt, eingekauft und am Vorabend des Festes von den Mitgliedern des KKS unterstützt durch die Jungs von der FFW die Bühne aufgebaut. Am Samstag, bevor die Gäste kamen, wurden Tische geschleppt und der Bierwagen und der Cocktailstand bestückt. Aber der Aufwand sollte sich gelohnt haben. Bereits um 18.00 Uhr spielte DJ Willi in Vertretung von unserem allseits geliebten Chris für die eintreffenden Gäste. An die Altersvorgabe auf den Plakaten hielt sich an diesem lauen Sommerabend wohl keiner und so tanzte als erste ein kleines Mädchen im Alter von ca. zwei Jahren. Später sah man auch eine Dame in fortgeschrittenem Alter so um die 80 die Hüften schwingen. Man traf gute Freunde und alte Bekannte, feierte Geburtstag und den Sieg einer Segelregatta. Zwischendurch wurden Cocktails mit und ohne Alkohol getrunken und die von der FFW gebratenen Köstlichkeiten verzehrt. Auch der Bierwagen war gut umlagert und die Veranstalter sprechen von ca. 300 Gästen. Ab 20 Uhr spielte die Band „Rumble Pie“ Rockmusik vom Feinsten. Sicher nicht jedermanns Sache, doch in Kombination mit dem DJ war wohl für jeden Geschmack das Richtige dabei. Manche Gäste munkelten darüber, dass dieses Fest auf alle Fälle Tradition werden sollte, vielleicht sogar ausbaufähig zu einem Sommerfest, wie in den Gründungsjahren des Vereins.
Der Kultur Klub Schulzendorf e.V. führt neben der Ü40 Party viele kulturelle Veranstaltungen durch, für die immer Helfer oder stille Unterstützer des Vereins gesucht werden.

 

4 Kommentare

  • …als wir vor 5 Jahren aus der großen Stadt nach Schulzendorf zogen, fragten wir uns „Werden wir in dieser Gemeinde überhaupt ankommen?“… Na klar… sind wir das… Nachdem wir Conni und Dieter kennengelernt haben, was beide auf die Beine gestellt haben… „Hut ab“… Der Kulturclub ist für die Schulzendorfer ein wahrer Schatz… Man muß sich nicht immer in das Auto setzen, um etwas zu erleben… die „Butze“ bietet für jung und alt viel interessantes… schönes und Abwechslung vom Alltag… Das diesjährige Sommerfest auf dem „Butzehof“, mit DJ und Band, guter Laune, gutes Essen und Getränke, war ein sehr gelungener Abend… auch das gesamte Team hinterließ einen souveränen Eindruck… wir glauben… keiner hat mit dieser Besucheranzahl gerechnet… alles klappte wie am „Schnürchen“… Vielen Dank für diesen tollen Abend

  • Auch wir können uns dem positiven Kommentar nur anschließen! Es macht immer wieder Spaß an vielen Events teilhaben zu können. Als „alteingesessene“ Schulzendorfer sind wir stolz und freuen uns, eine so attraktive Kultur und Begegnungsstätte in unserem Ort zu wissen. Macht weiter so und danke für das schöne Sommerfest!
    Katrin und Bernd Müller

  • Auch wir sind immer gerne in der Butze. Kommen am 8. Oktober mit unseren lieben Nachbarn zum Bockbierfest. Wir freuen uns sehr und danken für Eure Arbeit im Kulturklub. Toll, dass es Euch gibt!!! Bis Samstag.
    Gernut und Heike Franke

Schreibe einen Kommentar zu Katrin Müller X