Veranstaltungen, Kultur & Tanz

Lieder, die von Liebe erzählen

Ein Stuhl, ein Mikrofon und eine Konzertgitarre, das ist alles, was der Songschreiber und Liedermacher Michael Raeder benötigt, um ein musikalisches Erlebnis zu gestalten. Mit Gesang und akustischer Gitarre spannt sich ein Bogen von Led Zeppelin und Hildegard Knef über Eigenkompositionen bis hin zu Jacques Brel und Paolo Conte. In seinen Liedern geht es um zwischenmenschliche Beziehungen. Begleitet werden diese von  vorgetragenen Songs durch Geschichten und Anekdoten, die den Zuhörer mitnehmen und in den Bann ziehen werden. Die Veranstaltung findet am 15.04.2016 um 18.00 Uhr in der Butze statt. Der Eintritt kostet 5 Euro. Vorbestellungen bitte über post@kultur-klub-online.de.

Schreibe einen Kommentar